Freitag, Juli 26, 2013

Das Camp in Schönenbach

14 Jungs und zwei Betreuer verbrachten vom 13. bis 20. Juli eine Woche in Schönenbach im Bregenzerwald. Da ich einer der beiden Betreuer war, war selbstverständlich auch Lukas dabei.

Hier eine Auswahl der Fotos. Die Fotogalerie des Camps gibt es auf der Homepage von Jugend•Altach: Fotogalerie des Camps 2013

Das kalte Wasser aus der Schlucht ist eine wahre Erfrischung!

Kommt ihr endlich nach? Lukas mag es wohl nicht,
wenn die Gruppe Lücken lässt.

Das steilste Stück auf dem Weg zum Hirschberg.

Geschafft! Wir sind auf 1834 Metern über dem Meeresspiegel.

Das Knabenkraut, eine vielgesehene Orchideenart im Gebirge.

Pause beim Abstieg zurück zur Hütte.

Lukas klaut wieder mal mein T-Shirt und spielt damit "Beute".

Schlammbad.
Erst nachdem einige von uns drin waren, bemerkten wir die vielen
großen Libellenlarven, Wasserkäfer, Rückenschwimmer usw.

Fang das Wasser!

Und noch einmal!

Der idyllische "Schönenbach" schlängelt sich durchs Tal.

In das "Schneckenloch", die größte begehbare Höhle,
durfte Lukas natürlich nicht mit.
Die Höhle sollte übrigens nicht ohne Führer
oder gute Kenntnisse derselben betreten werden!

Nach dem Indianerspiel:
Der Stöck (Häuptling) ist in Lukas' Visir geraten.

Käsknöpfle. Natürlich hat Lukas auch etwas davon abbekommen.

Kommentare:

Jule und Renate hat gesagt…

Nach der Deutschlandtour das abwechslungsreiche Camp. Dein Lukas kann was erleben mit seinem Herrchen.
Ich stelle mir gerade das Schlammbad mitsamt dem Krabbelzeugs vor, in meiner Fantasie gibt´s dann zusätzlich Blutegel- brrrr, da lob ich mir das glasklarr Wasser vom Anfang....
Liebe Grüsse Renate mit Jule



Bente hat gesagt…

Tolle Touren macht ihr mit den Kids.
Erst wollte ich mir diese vielen Bilder gar nicht angucken, aber dann fühlte ich mich richtig gut unterhalten. Das Schlammbad - nun ja wir Mädchen rümpfen die Nase - hat den Jungens ja gut gefallen und die Höhlentour mit Grubenlampe ist bestimmt ein tolles Erlebnis gewesen - ach ich höre mal auf, bin ganz angetan von eurer Gruppe und Lukas hat echt Glück, dass er immer dabei sein kann - und - eins noch - das erste Bild, dass lockt sogar mich ins Wasser.

Liebe Grüße - Monika mit Bente

derSuperuser hat gesagt…

@ Renate: Ich hab danach noch nachgesucht. Blutegel waren keine dabei. Die hätten mich auch weniger "gegraust" wie die großen Libellenlarven. ;)

@ Monika: Ich habe das Wasser bei der Schlucht gemessen: Es hatte 12,5 Grad. Willst du immer noch rein?

Andrea W. hat gesagt…

Mein absolutes Lieblingsbild:

Luki mit der Beute ♥♥♥
genau wie sein Bruder ♥

Liebe Grüße
Andrea